Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Reisefinder

Achtsam Wandern auf KRK

Auf den Spuren des Hl. Franziskus

Buchen

Leistungen

  • Busreise
  • Wanderreiseleitung
  • N/Halbpension

 

HINWEIS GÜLTIG FÜR ALLE WANDERFAHRTEN:
Die Reiseleiter behalten sich vor, eventuelle Änderungen bei den Wanderrouten vorzunehmen bzw. aufgrund der Wettersituation alternative Wanderungen durchzuführen.

Achtung: Gültiger Reisepass auch innerhalb der EU erforderlich! 

REISELEITUNG: MAG. MARCUS HILLINGER

Der Franziskusweg auf Krk führt an der Küste entlang rund um die Insel. Ausgewählte Wanderungen vermitteln uns spannende Einblicke in die außergewöhnliche Kvarner Inselwelt, in der Meer und Küste vor der Kulisse der kroatischen Karstberge zu einer Einheit verschmelzen. Die Wanderungen werden geleitet vom Philosophen und Erwachsenenbildner Marcus Hillinger, der im Rahmen seiner spannenden Vortrags- und Seminartätigkeit auf eine langjährige Praxis in Zen- und Gehmeditationen zurückgreifen kann. Dementsprechend wird das Wandern durch Impulsvorträge zur franziskanischen Spiritualität, zu Techniken des achtsamen Gehens sowie durch Kurzmeditationen abgerundet. Einzelgespräche können darüber hinaus nach Absprache stattfinden! Unser Hotel liegt, umgeben von üppiger Vegetation, in einer geschützten Bucht direkt am Strand mit glasklarem Wasser. Das romantische Ortszentrum mit Yacht- und Fischerhafen liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

1. TAG: Anreise und Einführung
2. Tag: ca. 5-stündige moderate Wanderungen im Schweigen (mit Spielraum für nachmittägliche Erholung und freie Gestaltung)
3. Tag: ca. 5-stündige moderate Wanderungen im Schweigen (mit Spielraum für nachmittägliche Erholung und freie Gestaltung)
4. Tag: ca. 5-stündige moderate Wanderungen im Schweigen (mit Spielraum für nachmittägliche Erholung und freie Gestaltung)
5. Tag: ca. 5-stündige moderate Wanderungen im Schweigen (mit Spielraum für nachmittägliche Erholung und freie Gestaltung)
6. Tag: ca. 5-stündige moderate Wanderungen im Schweigen (mit Spielraum für nachmittägliche Erholung und freie Gestaltung)
7. TAG: Badetag zur freien Gestaltung
8. TAG: Frühstück und Rückreise