Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Ähnliche Reisen
Reisefinder

Radreise Südtirol

Anspruchsgrad 1

mgm00054frbl
Preis pro Person ab € 535,-

13.07. - 16.07.2022
Doppelzimmer€ 535,-
Einbettzimmerzuschlag€ 60,-
Buchen

Leistungen

  • Busreise
  • Radreiseleitung
  • Radtransport
  • N/Halbpension

Achtung: Gültiger Reisepass innerhalb erforderlich!

ACHTUNG! AB SOFORT KANN IN DEN HOTELS IN ITALIEN EINE ZUSÄTZLICHE TOURISTENSTEUER, DEREN HÖHE NOCH NICHT FESTSTEHT, EINGEHOBEN WERDEN. 

Radreiseleitung: Rita

Sonne tanken bei einer Radtour in Südtirol. Die Landschaft zeigt sich voller farblicher Kontraste und die klare Luft sorgt für beste Sichtverhältnisse.

1. TAG: Durch das Eisacktal nach Bozen (ca. 50 km)

Los geht’s in der Barockstadt Brixen durch das wild zerklüftete Eisacktal nach Süden. Nach kurzer Fahrt erreichen wir das mittelalterliche Städtchen Klausen über dem, ähnlich einer Burg, das Kloster Säben thront. Auf einer ehemaligen Bahntrasse radeln wir weiter über Brücken und durch Tunnels bis Bozen.

2. TAG: Passeiertal – Meran – Bozen (ca. 60 km)

Beim Andreas Hofer Geburtshaus starten wir unsere heutige Etappe. Auf einem Radweg die Passer entlang radeln wir durchs Passeiertal in die Kurstadt Meran, bekannt für ihr sanftes mediterranes Klima und Parkanlagen mit Palmen. Wir radeln entlang des Radweges weiter Richtung Bozen und durchqueren das größte Obstanbaugebiet Südtirols.

3. TAG: Südtiroler Weinland (ca. 50 km)

Der heutige Radtag führt uns durch das Südtiroler Weinland, vorbei an Schloss Sigmundskron zuerst ins historische Dorf St. Pauls mit dem imposanten „Dom auf dem Lande“ der auch ein Wahrzeichen der Region ist. Weiter geht’s durch die bekannten Südtiroler Weinorte wie Eppan und Kaltern und um den Kalterer See nach Tramin. Nicht nur Weingärten, sondern auch Burgen, Ansitze und Kirchen prägen das Bild der Landschaft.

4. TAG: Pustertal – Von Bruneck zur Franzensfeste (ca. 35 km) – Heimreise

Vom mittelalterlichen Bruneck, dem Hauptort des Pustertales fahren wir entlang der Rienz. Am Etappenziel erwartet uns die Franzensfeste, die einst mächtigste Festungsanlage Europas. Anschließend Beginn der Heimreise.


REISEPARADIES KASTLER GmbH
Kepplingerstrasse 3, A-4100 Ottensheim
Telefon: 07234 - 82323-0
E-Mail: reiseparadies@kastler.at
Internet: https://www.kastler.at