Blätterkatalog

Mörbisch oder
Oper im Steinbruch

mit Hilton Garden Inn Hotel 
in Wiener Neustadt


Das Land des Lächelns

von F. Lehár
auf der Seebühne Mörbisch

 

Oder 

 

Die Zauberflöte

von W. A. Mozart
im Steinbruch St. Margarethen

 

Termin:

27.07.2019 - 28.07.2019

Preis:

ab 229,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

Busreise, Reiseleitung, N/Frühstück, Eintrittskarte „Das Land des Lächelns“.


Aufpreis bessere Eintrittskarte:
„Das Land des Lächelns“:
10,- / 19,- / 29,- / 37,- / 44,- / 53,-

„Die Zauberflöte“:
17,- / 32,- / 52,- / 70,- / 94,-

Einbettzimmerzuschlag: 42,-

 

 

 

 

Reisebeschreibung Busreise Wiener Neustadt

 

1. TAG: Busanreise nach Wiener Neustadt – Zeit zur freien Verfügung – Fahrt zur jeweiligen Aufführung

Nach der Ankunft Zeit, um die Stadt zu erkunden und sich im angrenzenden Stadtpark auf einen wunderschönen Festspielabend einzustimmen. Abends  Busreise zu „Die Zauberflöte“ in der Oper im Steinbruch oder „Das Land des Lächelns“ auf der Seebühne Mörbisch mit Einkehr beim Heurigen.

 

2. TAG: NÖ Landesausstellung (fak.) – Heimreise

Heute steht die NÖ Landesausstellung „Welt in Bewegung“ (fak.) auf dem Programm, die sich an zwei historischen Ausstellungsorten im Herzen Wiener Neustadts diesem Thema widmet. Im ehemaligen Kloster St. Peter an der Sperr aus dem 13. Jh. sehen Sie den 1. Teil der Ausstellung, die hier den Schwerpunkt „Wiener Neustadt im Spiegel der Weltgeschichte“ hat. Am frühen Nachmittag können Sie den 2. Teil der NÖ Landesausstellung „Bewegte Welten – gestern, heute, morgen“ in den Kasematten besuchen. Anschließend Beginn der Bus-Heimreise.