Blätterkatalog

Mörbisch oder Oper im Steinbruch

mit 4-Sterne Hotel Pannonia Tower, Parndorf


Das Land des Lächelns

auf der Seebühne Mörbisch

 

Die Zauberflöte

in der Oper im Steinbruch

 

Termine:

20.07.2019 - 21.07.2019
03.08.2019 - 04.08.2019

Preis:

ab 209,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

Busreise, Reiseleitung, N/Frühstück,
1 Eintrittskarte „Das Land des Lächelns“.


Aufpreis bessere Eintrittskarte:
„Das Land des Lächelns“:
10,- / 19,- / 29,- / 37,- / 44,- / 53,-

„Die Zauberflöte“:
17,- / 32,- / 52,- / 70,- / 94,-

 

Einbettzimmerzuschlag: 29,-

 

 

Reisebeschreibung Busreise Parndorf

 

Diese Festspielreise bietet Ihnen viel Abwechslung, denn Sie besuchen nicht nur das Outlet Center in Parndorf, sondern auch zwei weitere, äußerst interessante Besichtigungspunkte, nämlich Frauenkirchen und Mönchhof.

 

1. TAG: Busanreise Outlet Center Parndorf – „Das Land des Lächelns“ oder „Die Zauberflöte“

Nutzen Sie nach der Ankunft in unserem 4-Sterne-Hotel die Zeit, um im weitläufigen Outlet Center Markenware der berühmteste Designer zu einem Spitzenpreis zu erstehen oder in einem der zahlreichen Restaurants und Cafes kulinarische Köstlichkeiten zu probieren. Das Abendessen (fak.) nehmen Sie in einem wunderschönen Heurigen in der Storchenstadt Rust ein bevor es zu dem jeweiligen Aufführungsort geht. Nach Ende der Vorstellung Rückfahrt in das Hotel.

 

2. TAG: Dorfmuseum Mönchhof – Frauenkirchen – Heimreise

Das preisgekrönte Dorfmuseum Mönchhof lässt uns die verschiedenen Gewerbe, Handwerke und Alltagssituationen eines typischen Dorfes im Wandel der Zeit hautnah erleben. 35 Gebäude aus verschiedenen Dörfern des Heidebodens wurden hier originalgetreu aufgebaut, im Stil der Jahre 1890 bis 1960 eingerichtet und manchmal sogar von kostümierten Handwerkern und Dorfbewohnern zum Leben erweckt. Am Schnittpunkt alter Pilgerwege ist Frauenkirchen seit alten Zeiten ein viel besuchter Wallfahrtsort. Der nahe der Basilika gelegene Kreuzweg ist ein weiteres Wahrzeichen von Frauenkirchen, der als spiritueller Weg zu einer Kreuzigungsgruppe am Gipfel führt. Nach einer gemütlichen Einkehr Beginn der Heimreise.