Blätterkatalog

Mailänder Scala

 

Die ägyptische Helena

von R. Strauss
Dirigent: Franz Welser-Möst
mit R. Merbeth, A. Schlager, E. Mei, Th. Hampson

 

REISELEITUNG: PROF. THOMAS KERBL

Termin:

08.11.2019 - 10.11.2019

Preis:

ab 965,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

 

Busreise, Reiseleitung, N/Frühstück, 
Eintrittskarte 1. Kategorie.

 

Einbettzimmerzuschlag: 120,-

 

 

Achtung: Gültiger Reisepass auch innerhalb der EU erforderlich!

 

ACHTUNG! AB SOFORT KANN IN DEN HOTELS IN ITALIEN EINE ZUSÄTZLICHE TOURISTENSTEUER, DEREN HÖHE NOCH NICHT FESTSTEHT, EINGEHOBEN WERDEN.


 

 

 

Reisebeschreibung Busreise Mailand

 

 

MIT SPEZIELLER BACKSTAGE FÜHRUNG &
EINTRITTSKARTE DER 1. KATEGORIE!

 

 

Jeder Opernliebhaber träumt davon, eine der wundervollen Aufführungen in der Mailänder Scala zu besuchen und nicht nur das Ambiente dieses Opernhauses zu erleben, sondern auch die Faszination der „heimlichen Hauptstadt“ Italiens.

 

1. TAG: Anreise nach Mailand

2. TAG: Mailand - "Die ägyptische Helena"

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung. Sehenswürdigkeiten wie
der Dom, auf dessen Dachterrassen (fak.) man spazieren und einen
überragenden Blick auf Mailand genießen kann, die Galleria Vittorio
Emanuele II. und das herrliche Sforza-Schloss warten darauf, entdeckt
zu werden. Nachmittags Gelegenheit, einen gemütlichen Bummel durch
die Stadt zu unternehmen. Die feinsten Designer, die ausgefallenste
Mode, die besten Restaurants – das ist die Hauptstadt der Lombardei.
Hier pulsiert das Leben. Lassen Sie sich einen Schaufensterbummel
durch das „Goldene Dreieck“ zwischen Piazza della Scala, Piazza
Cavour und Corso Monforte nicht entgehen. Abends erwartet Sie dann
unter der musikalischen Leitung von Franz Welser-Möst und den Stars
Ricarda Merbeth, die als Helena schon in Berlin brillierte, sowie Thomas
Hampson eine Opernaufführung der Superlative in der Mailänder Scala.

 

3. TAG: Rückreise

Nach dem Frühstück und einem kleinen individuellen Spaziergang
durch die imposante italienische Stadt Beginn der Rückreise.