Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Reisefinder

Herbstgold in Eisenstadt

Genuss mit allen Sinnen

Buchen

Leistungen

  • Busreise
  • Reiseleitung
  • N/Frühstück
  • 1 Eintrittskarte Kat. 5

Zusatzleistungen
Aufpreis Eintrittskarte "Weltmusik - Balkan & Roma" Kat. 4:€ 9,-
Aufpreis Eintrittskarte "Weltmusik - Balkan & Roma" Kat. 3:€ 20,-
Aufpreis Eintrittskarte "Weltmusik - Balkan & Roma" Kat. 1:€ 42,-
Aufpreis Eintrittskarte "Atemberaubende Spielfreunde" (fak.) Kat. 5:€ 44,-
Aufpreis Eintrittskarte "Atemberaubende Spielfreunde" (fak.) Kat. 4:€ 59,-
Aufpreis Eintrittskarte "Atemberaubende Spielfreunde" (fak.) Kat. 3:€ 76,-
Aufpreis Eintrittskarte "Atemberaubende Spielfreunde" (fak.) Kat. 2:€ 89,-
Aufpreis Eintrittskarte "Atemberaubende Spielfreunde" (fak.) Kat. 1:€ 103,-
Aufpreis Eintrittskarte "Viano" (fak.) Kat. 2:€ 50,-
Aufpreis Eintrittskarte "Viano" (fak.) Kat. 1:€ 59,-
Aufpreis Pan O Gusto (fak.):auf Anfrage

Weltmusik – Balkan & Roma
resented by Janoska Ensemble im Haydnsaal

Atemberaubende Spielfreude (fak.)
mit Yuja Wang, Klavier, Mahler Chamber Orchestra im Haydnsaal

Viano mit Viano Quartett (fak.)
im Empiresaal

„Metamorphosen“ lautet das Festival Motto für Herbstgold 2021. Für Julian Rachlin als neuer künstlerischer Leiter des Festivals gilt diese Devise auch für die Wandlungsfähigkeitdes Herbstgold Festivals selbst. Für Abwechslung sorgen unser Programm sowie die feinen Leckereien, die beim gleichzeitig stattfindenden Genussfestival Pan-O-Gusto verköstigt werden.

1. TAG: Anreise – Schloss Laxenburg – Janoska Ensemble

Bei der Anreise genießen wir unser Mittagessen in einem erlesenen Weingut, bevor wir Schloss Laxenburg einen Besuch abstatten. Nach dem Bezug unserer Zimmer in unserem Hotel in Eisenstadt erwartet uns das Janoska Ensemble mit einem genialen Musikfeuerwerk.

2. TAG: Eisenstadt – Pan O Gusto (fak.) – „Atemberaubende Spielfreude“ (fak.)

Am Vormittag Besichtigung der Burgenländischen Metropole mit dem Haydnhaus. Am Nachmittag Gelegenheit zum Besuch des Genussfestivals „Pan O Gusto“(fak.) in und um Schloss Esterhazy. Am Abend können Sie sich im Haydnsaal von der „Atemberaubenden Spielfreude“ (fak.) verzaubern lassen.

3. TAG: Pan O Gusto (fak.) oder „Viano“ (fak.) – Heimreise

Am Vormittag können Sie wieder die Leckereien des Genussfestivals (fak.) genießen oder den herrlichen Klängen des Viano Quartetts (fak.) lauschen. Heimreise nach einem gemütlichen Mittagessen.