Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Ähnliche Reisen
Reisefinder

Osttirol

Die schönsten Täler und Alpenpässe · Naturjuwel Osttirol und Großglockner

Preis pro Person ab € 435,-

25.07. - 28.07.2021
Doppelzimmer€ 435,-
Einbettzimmerzuschlag€ 60,-
Buchen

Leistungen

  • Busreise

  • Reiseleitung

  • N/Halbpension

 

SCHLECHTWETTERBEDINGTE PROGRAMMÄNDERUNGEN SIND MÖGLICH

REISELEITUNG: GERTI BINDER

Privilegiert durch die geschützte Lage an der Sonnenseite der Alpen, eingebettet zwischen den höchsten Bergen Österreichs und den Lienzer Dolomiten, hat diese Region eine Ferienkultur bewahrt, die sich durch Natürlichkeit und Ursprünglichkeit von anderen Tourismusregionen wohltuend abhebt.

1. TAG: Felbertauernpass – Innergschlöß

Anreise über den Pinzgau bis Mittersill, über den Felbertauern im Nationalpark Hohe Tauern nach Osttirol. Mit einem Panoramazug geht’s weiter ins romantische Innergschlöß, 2015 zum schönsten Platz Österreichs gewählt. Möglichkeit zum Mittagessen im netten Alpengasthof und etwas Freizeit zum Spazieren mit Blick auf den Großvenediger.

2. TAG: Lesachtal – Lienz – Defreggental

Entlang der imposanten Lienzer Dolomiten gelangen wir ins Lesachtal, nach Kötschach Mauthen. Möglichkeit zum Museumsbesuch oder einen Ortsbummel. Wir besuchen die Wallfahrtskirche in Maria Luggau und Obertilliach, den höchst gelegenen Ort des Tals. Weiterfahrt ins Defreggental mit Aufenthalt am Obersee. Bekannt für seine herrlichen Alpenblumen und Panoramablicke nach Südtirol.

3. TAG: Kalser Glocknerstraße – Virgental

Kals ist ein interessantes Bergsteigerdorf (geschichtlicher Rundgang). Weiter geht´s entlang der Kalser Glocknerstraße ins Ködnitztal. Möglichkeit zur Mittagspause im Berggasthof mit spektakulärem Blick auf den Gipfel des Großglockners. Nachmittags besuchen wir Virgen, Maria Schnee, Prägraten. Mit dem Bus bis zum Talende, von hier entweder kurze Wanderung oder mit der Pferdekutsche zur Islitzeralm. Spaziergang zum Naturschauspiel Umbal Wasserfälle oder verbringen Sie die Freizeit gemütlich im Almbereich.

4. TAG: Großglockner Hochalpenstraße (bei guter Witterung)

Rückreise über Iselsberg ins Mölltal, Aufenthalt im romantischen Alpenort Heiligenblut, bevor wir über die Großglockner Hochalpenstraße fahren, die uns mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern führt. Rückreise.