Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Reisefinder

Das Karwendel

Atemberaubende Landschaft inmitten einer traumhaften Bergkulisse

Buchen

Leistungen

  • Busreise

  • Reiseleitung

  • N/Halbpension

REISELEITUNG: GERTI BINDER

Begleiten Sie uns auf diese wunderbare Reise in die atemberaubende Tiroler Berglandschaft des Karwendelgebirges. Dieses schon vielbesungene Gebiet zeigt uns seine wunderbare Natur in Form  der schroffen Felsformationen, der smaragdgrünen Seen, allen voran der Achensee, der saftig grünen Almen und Täler, wie das Riesstal, das umrahmt von unüberwindlich scheinenden Felsmauern als sanftes grünes Tal beginnt und im Naturphänomen „Großer Ahornboden“, in dem hunderte bis zu 600 Jahre alte Ahornbäume der Witterung getrotzt haben, seine Fortsetzung findet. Wir haben bei dieser Reise auch Gelegenheit das weiße Gold der Almen, die Milch, in seinen Varianten zu kosten und zu erstehen.

1. TAG: Anreise Achensee – Ahornboden – In der Eng

Fahrt über das Inntal zum Achensee, Aufenthalt und Mittagsrast im mondänen Pertisau. Weiterfahrt über das obere Isartal vorbei am türkisblau glitzernden Sylvensteinsee zum großen Ahornboden mit seinen bis zu 600 Jahre alten Bäumen, bekannt durch die Sendung „9 Plätze, 9 Schätze“. Hier besteht noch die Möglichkeit, entweder gemütliche Spaziergänge rund um die Engalm, die größte Melkalm Tirols, zu unternehmen und einige der herrlichen Tiroler Schmankerl im hiesigen Bauernladen zu erstehen, oder für Wanderfreudige besteht die Möglichkeit, den Talschluss zu erkunden oder die Binsalm zu erwandern.

2. TAG: Bad Tölz – Heimreise

Nach dem gemütlichen Frühstück führt uns unsere Heimreise zuerst nach Bad Tölz, wo wir einen Spaziergang durch die malerische Altstadt unternehmen werden. Ein Besuch des bayerischen Seengebiets mit dem Tegernsee und dem Schliersee rundet das Programm der Reise ab.