Blätterkatalog

Tulpenblüte in Holland

Mit Blumenkorso in Noordwijk!

 
REISELEITUNG: GERHART HANZL – HOLLANDSPEZIALIST!

  

Termin:

12.04.2019 - 16.04.2019

Preis:

698,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

Karwoche

 

Busreise, Reiseleitung, N/Halbpension.


Einbettzimmerzuschlag: 198,-



Achtung: Gültiger Reisepass auch
innerhalb der EU erforderlich!

 

 

  
Reisebeschreibung Busreise Holland
  

Windmühlen, Blumenfelder, liebliche Grachten, wunderschöne Beginenhöfe, die alles verbindet man mit einer Reise nach Holland. Und natürlich Amsterdam, die liebenswerte Hauptstadt, die zu den schönsten „Perlen“ Europas zählt und dies nicht nur aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten, sondern u. a. wegen des großartigen Flairs, den diese Stadt auf ihre Besucher ausstrahlt. Im Frühling präsentieren darüber hinaus Millionen blühender Tulpen Holland in einem grandiosen Farbenmeer – unvergessliche Eindrücke, die Sie sonst nirgendwo finden werden. Weitere Höhepunkte dieser Reise sind der Blumenkorso in Noordwijk sowie Rotterdam und Delft.

 

1. TAG: Anreise nach Holland und Bezug der Zimmer in unserem Hotel im Raum Rotterdam

 

2. TAG: Amsterdam – Käsereibesuch

Nach dem Frühstück Fahrt in die niederländische Hauptstadt, die wohl die meistbesungene Stadt der Niederlande ist und einen unverkennbaren Stil aufweist. Bei einer Besichtigung sehen Sie u. a. die Oude Kerk, den Königspalast, die Grachten etc. Eine Grachtenrundfahrt ist anschließend die beste Artund Weise, Amsterdam zu besichtigen. Weiters steht ein Besuch einer Käserei auf dem Programm.

 

3. TAG: Rotterdam – Delft

Bei einer Hafenrundfahrt (fak.) in Rotterdam lernen Sie einen der weltgrößten Häfen kennen. Weiterfahrt nach Delft, das einen großartigen Ruf als Zentrum der Keramikkunst genießt. Im Zuge eines Rundganges erleben Sie die ruhmreiche Vergangenheit der Universitätsstadt und sehen dabei u. a. den historischen Marktplatz, der von malerischen Kaufmannshäusern umrahmt wird, Herrenhäuser und Höfe. Sehenswert sind weiters das Alte Rathaus und die Neue Kirche.

 

4. TAG: Blumenkorso in Noordwijk – Keukenhof

Heute steht wohl für alle Blumenliebhaber der Höhepunkt der Reise auf dem Programm, wird doch mit dem Blumenkorso in Noordwijk der an Farben und Düften intensivste Blumenkorso der Niederlande besucht. Der Zug besteht aus ungefähr 20 Prunkwagen und 30 reichlich mit Blumen geschmückten Autos. Anschließend Weiterfahrt in den Ort, wo der Frühling am schönsten ist, in de Keukenhof. Alljährlich pilgern Blumenfreunde aus aller Welt in den „größten Blumenzwiebelgarten“, in dem neben Millionen von Tulpen auch Narzissen und Hyazinthen zu bewundern sind. Die Farbenpracht wird durch den wunderschönen Park noch verstärkt. Die meisten Besucher der Anlage lockt übrigens der historische Garten mit seinen alten Tulpen- und Narzissenarten an.

 

5. TAG: Rückreise nach Österreich