Blätterkatalog

Grossarltal

Pure Adventstimmung

 

Termin:

15.12.2018 - 16.12.2018

Preis:

229,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

Busreise, Reiseleitung, N/Halbpension
(als Mittagessen am Tag 1), Adventkonzert,
Pferdeschlittenfahrt.

 

Einbettzimmerzuschlag: 25,-

 

Achtung: Gültiger Reisepass
auch innerhalb der EU erforderlich!
 



 

 

 

Reisebeschreibung Busreise Grossarltal

  

REISELEITUNG: GERTI BINDER

 

Diese Adventreise stellt nicht nur ein besonderes Erlebnis dar, sondern lässt Sie ein Weihnachtsmärchen hautnah erleben! Neben dem idyllischen Weihnachtsmarkt in Großarl erleben Sie abends ein stimmungsvolles Adventkonzert. Lassen Sie sich einfach von der einzigartigen Atmosphäre des Salzburger Bergadvents im Großarltal begeistern und kommen Sie in geselliger Gruppe mit auf diese Adventreise!

 

1. TAG: Großarl – Weihnachtsmarkt – Adventkonzert

Im Großarltal wird die Vorweihnachtszeit auf ganz spezielle Weise gelebt und dies spürt man auf Schritt und Tritt, sodass man sich in die eigene Kindheit zurückversetzt fühlt! Der Geruch nach Bratäpfeln und Mandeln, weihnachtliche Klänge und das Aroma von Glühwein oder Punsch, selbst gefertigte Krippen und auch Bastelarbeiten aus Glas, Keramik etc. sowie die lebende Tier-Krippe und das Christkindl-Postamt im Hotel Alte Post lassen die Vorfreude auf Weihnachten steigen! Ursprüngliche Bräuche und besinnliche Veranstaltungen, wie das Adventkonzert in der Pfarrkirche Großarl, welches Sie abends genießen, beenden diesen außergewöhnlichen Tag mit viel Weihnachtsatmosphäre!

 

2. TAG: Pferdeschlittenfahrt – Gemütliche Einkehr – Hellbrunner Adventzauber – Heimreise

Freuen Sie sich heute auf eine Pferdeschlittenfahrt nach Hüttschlag, wo Sie den Winter von seiner schönsten Seite erleben! Dort angekommen besuchen Sie die Erlebnisausstellung vom Nationalpark Hohe Tauern und die Krampuswerkstätte. Nach einer gemütlichen Mittagsrastgeht die Fahrt zu einem der wohl romantischsten Salzburger Weihnachtsmärkte. Beim Hellbrunner Adventzauber können Sie sich noch einmal auf das bevorstehende schönste Fest des Jahres einstimmen. Anschließend Beginn der Heimreise.