Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Reisefinder

Monteverdi in der Serenissima

Kunst- und Musikreise nach Venedig

Leistungen

  • Busreise

  • N/Frühstück

  • Reiseleitung

  • Konzert Marienvesper

 

Kleingruppenzuschlag (15–19 Personen): 82,-

Achtung: Gültiger Reisepass auch innerhalb der EU erforderlich!

ACHTUNG! AB SOFORT KANN IN DEN HOTELS IN ITALIEN EINE ZUSÄTZLICHE TOURISTENSTEUER, DEREN HÖHE NOCH NICHT FESTSTEHT, EINGEHOBEN WERDEN.

KULTURTIPP!

REISELEITUNG: JANEZ RAVNIK

Claudio Monteverdi markiert die Wende der Musik von Renaissance zum Barock und gilt als Avantgardist seiner Zeit. Seine Marienvesper eröffnet bis heute Klangwelten von bestechender Schönheit und ursprünglicher Klarheit.

In der Kirche Santa Maria Gloriosa dei Frari kreiert das Originalklang-Orchester Barucco mit dem Chor Ad Libitum unter der Leitung von Heinz Ferlesch ein Klangerlebnis wie aus dem 17. Jh.

1. TAG: Anreise Venedig mit Orientierungsfahrt am Canal Grande
2. TAG: Grandioses Kunstgeschehen I – Vespro della Beata Vergine

Tintoretto zählt zu den bedeutendsten Malern Venedigs und hat als solcher die Malerei des Manierismus wesentlich beeinflusst. Sie besichtigen seine durch großartige Komposition und  Farbigkeit sowie durch z. T. fantastische Züge bestechenden Werke mit den großformatigen Gemälden in der Kirche Santa Maria dell’Orto sowie mit dem Zyklus zum Alten und Neuen Testament in der Scuola di San Rocco, in der er gewissermaßen seine „Sixtinische Kapelle“ ausgestaltete. Weitere Besichtigungspunkte werden der größte und bedeutendste Sakralbau der venezianischen Gotik, der auch die bevorzugte Grablege der Dogen darstellte, sowie die prächtigen Gemälde Tiepolos in der Dominikanerkirche bedeuten. Am Abend erwartet Sie der musikalische Höhepunkt der Reise, Monteverdis Marienvesper in dessen Grabeskirche.

3. TAG: Grandioses Kunstgeschehen II

Die Architektur des Markusdoms belegt eindrucksvoll die einstige Bezogenheit der Stadt auf das Byzantinische Reich. Im Inneren erwartet sie überragende Mosaikkunst mit einem  gewaltigen Bildprogramm. Zu den kostbarsten Ausstattungsstücken gehört insbesondere ein monumentaler, vergoldeter Altaraufsatz (Pala d’Oro). Weitere Höhepunkte bilden die Virtuosität der Architektur Palladios, umgesetzt in der Kirche San Giorgio, San Zaccaria mit dem Altarbild Bellinis sowie die berühmte Gallerie dell’Accademia, wo Sie die bedeutendste Sammlung venezianischer Malerei vorfinden werden.

4. TAG: Zeit zur freien Verfügung – Rückreise

REISEPARADIES KASTLER GmbH
Kepplingerstrasse 3, A-4100 Ottensheim
Telefon: 07234 - 82323-0
E-Mail: [email protected]
Internet: https://www.kastler.at