Blätterkatalog

Prager Opernfrühling

 

 

Jenufa von L. Janáček

im Nationaltheater von Prag
 

 

La Cenerentola von G. Rossini

im Ständetheater

 

 

 

Termin:

22.03.2019 - 24.03.2019

Preis:

ab 319,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:


Busreise, Reiseleitung, N/Frühstück,
2 Eintrittskarten.


Aufpreis bessere Eintrittskarten:
„Jenufa“: 26,- 

 

Aufpreis bessere Eintrittskarten:
„La Cenerentola“: 30,-

Einbettzimmerzuschlag: 56,-


Achtung: Gültiger Reisepass auch
innerhalb der EU erforderlich!

 

 

 
 

Reisebeschreibung Busreise Prag

 

Prag steht für vieles: Musik und Mittelalter, Kafka und Kitsch und deftige Kulinarik. Doch bei aller Klischeehaftigkeit – werden hier auch Realitäten vermittelt? Ob Sie nun auf Mozarts Spuren wandeln oder dem Geheimnis des tschechischen Biers auf die Spur kommen möchten, wir wollen versuchen, diese unterschiedlichen Seiten der Stadt an der Moldau vor Ihnen zu entfalten. Die Aufführungen in den Prager Opernhäusern machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

1. TAG: Busanreise Prag – Prager Burg – „Jenufa“

Busanreise nach Prag. Nach Ankunft in unserem Hotel Bezug der Zimmer. Am Nachmittag besichtigen Sie die Prager Burg auf dem Hradschin. Abends Besuch von „Jenufa“, der berühmten Oper von Leoš Janáček im Nationaltheater.

 

2. TAG: Stadtbesichtigung – „Auf den Spuren von W. A. Mozart“ – „La Cenerentola“

Nach dem Frühstück wandeln Sie auf Mozarts Spuren, welcher die Stadt mehrmals besuchte, und auch dort komponierte, durch Prag. Am Abend steht „La Cenerentola“ auf dem Programm im Ständetheater.

 

3. TAG: Stadtbesichtigung Teil 2 – Moldauschifffahrt (fak.) – Heimreise 

Zum Abschluss dieser Opernreise lernen Sie die Hauptstadt Tschechiens im Zuge einer Moldauschifffahrt (fak.) auf eine ganz besondere Weise kennen.