Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Ähnliche Reisen
Reisefinder

Mörbisch und Oper im Steinbruch, Picknickkonzert (fak.)

mit traumhaft gelegenem Hotel am Neusiedlersee

Schloss Esterházy
Preis pro Person ab € 559,-

13.08. - 15.08.2022
Doppelzimmer€ 559,-
Einbettzimmerzuschlag€ 56,-
Buchen

Leistungen

  • Busreise
  • Reiseleitung
  • N/Frühstück
  • 2 Eintrittskarten (Mörbisch Kat. 9 und Oper im Steinbruch Kat. 5)

Zusatzleistungen
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 8:€ 10,-
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 7:€ 19,-
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 6:€ 29,-
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 5:€ 37,-
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 4:€ 44,-
Aufpreis Eintrittskarte "Der König und ich" Kat. 3:€ 53,-
Aufpreis Eintrittskarte "Nabucco" Kat. 4:€ 15,-
Aufpreis Eintrittskarte "Nabucco" Kat. 3:€ 35,-
Aufpreis Eintrittskarte "Nabucco" Kat. 2:€ 53,-
Aufpreis Eintrittskarte "Nabucco" Kat. 1:€ 76,-
Aufpreis Eintrittskarte "Picknickkonzert" (fak.):auf Anfrage

Der König und ich von R. Rodgers
auf der Seebühne Mörbisch
Picknick-Konzert (fak.)
im Haydn-Saal des Schlosses Esterhazy
Nabucco von G. Verdi
im Steinbruch St. Margarethen

1. TAG: Anreise Rust – „Der König und ich“

Nach der Ankunft Zeit zur freien Verfügung, um am See die Annehmlichkeiten des direkt am See gelegenen Hauses zu nutzen. Am Abend steht auf der Seebühne Mörbisch das Musical „Der König und ich“ auf dem Programm.

2. TAG: Eisenstadt „Picknick-Konzert“ (fak.) – „Nabucco“

Am heutigen Tag besteht die Möglichkeit, in der wunderbaren Akustik des Haydn-Saales im Schloss Esterhazy dem Picknick-Konzert zu lauschen oder einen gemütlichen Tag am See zu verbringen. Am Abend genießen wir dann die pompöse Oper „Nabucco“ im Steinbruch von St. Margarethen.

3. TAG: Nö Landesausstellung 2022 Schloss Marchegg – Heimreise

Nach dem Frühstück führt uns die Reise in das fruchtbare Marchfeld, wo heuer auf dem bezaubernden, extra renovierten Barockschloss Marchegg die niederösterreichische Landesausstellung 2022 stattfindet. Hier werden unter anderem die Geheimnisse der Co-Existenz von Mensch und Natur im Marchfeld über die Jahrtausende gelüftet. Der Bogen der Ausstellung spannt sich von den geologischen Ursprüngen in der Urzeit über König Ottokar II., den einstigen Widersacher der Habsburger, bis zur größten Weißstorchkolonie Mitteleuropas. Eine gemütliche Einkehr bildet den Abschluss der Reise.


REISEPARADIES KASTLER GmbH
Kepplingerstrasse 3, A-4100 Ottensheim
Telefon: 07234 - 82323-0
E-Mail: reiseparadies@kastler.at
Internet: https://www.kastler.at