Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Ähnliche Reisen
Reisefinder

Silvester klassisch und beschwingt

„Schuld war nur der Champagner“

Preis pro Person ab € 399,-

30.12. - 01.01.2022
Doppelzimmer€ 399,-
Einbettzimmerzuschlag€ 40,-
Buchen

Leistungen

  • Busreise
  • Reiseleitung
  • N/Frühstück
  • 1 x Halbpension
  • 1 x Silvestergala
  • Kellereibesichtigung mit Verkostung

 


Zusatzleistungen
Aufpreis Eintrittskarte „Die Fledermaus“ (fak.): € 33,-
Aufpreis Eintrittskarte „Die Fledermaus“ (fak.): € 51,-
Aufpreis Eintrittskarte „Die Fledermaus“ (fak.): € 71,-
Aufpreis Eintrittskarte „Die Fledermaus“ (fak.): € 87,-
Aufpreis Eintrittskarte „Die Fledermaus“ (fak.): € 100,-

ELEGANTES HILTON HOTEL IN WR. NEUSTADT! 

Die Fledermaus (fak.) von J. Strauß
In der Wiener Volksoper 

 

Glanzvolle Höhepunkte vergangener Epochen, die mit ihrem lebendigen Erbe und populären Neuinszenierungen präsent sind, bilden den Rahmen dieser Silvesterreise. Für Schwung und Begeisterung wird die weltberühmte Musik von Johann Strauß sorgen, die zu den Höhepunkten der Operettenära zählt!

 

1. Tag: Schlumberger Sektkellerei – Weltmuseum Wien – Wiener Neustadt

Die Geschichte und Produkte einer großen österreichischen Marke lernen Sie bei der Besichtigung (inkl. Verköstigung) der Schlumberger Kellerwelten kennen. Mitte des 19. Jhs. begann Robert A. Schlumberger, hochwertige Schaumweine nach der Champagnermethode herzustellen. Anschließend erleben Sie im Weltmuseum die Höhepunkte der fantastischen ethnologischen Sammlungen, die alle Kontinente umfassen und vom Königreich Benin bis zu einer Federkrone aus der Zeit Montezumas reichen. Das Abendessen genießen Sie bereits in unserem Hotel für die kommenden Nächte,  im zentral gelegenen, eleganten Hilton Hotel in Wiener Neustadt.

2. Tag: Stift Neukloster (fak.) – „Die Fledermaus“ (fak.) – Silvestermenü

Am Vormittag besteht die Möglichkeit, eine der jüngsten mittelalterlichen Klostergründungen in Österreich, die von Kaiser Friedrich III. gegründete Zisterzienserabtei „Neukloster“, zu

besichtigen. In der Volksoper Wien erwartet Sie dann am frühen Nachmittag der musikalische Höhepunkt dieser Silvesterreise! Freuen Sie sich auf das Meisterwerk der Goldenen Operettenära, auf eine Aufführung „Die Fledermaus“ (fak.). Den Silvesterabend feiern Sie im eleganten Hilton Hotel mit Musik und Tanz, kulinarisch umrahmt von einem 5-gängigen

Galamenü und einem Mitternachtssnack.

3. Tag: Stadtrundgang in der ehemaligen Kaiserresidenz – Rückreise

REISEPARADIES KASTLER GmbH
Kepplingerstrasse 3, A-4100 Ottensheim
Telefon: 07234 - 82323-0
E-Mail: reiseparadies@kastler.at
Internet: https://www.kastler.at