Kataloganforderung
Reisegutschein
Kontakt
Reisefinder

Advent bei den Sorben

Brauchtum in Bautzen und Görlitz

Leistungen

  • Busreise

  • Reiseleitung

  • N/Halbpension

 

Achtung: Gültiger Reisepass innerhalb der EU erforderlich!

4-STERNE-HOTEL IM ZENTRUM!

REISELEITUNG: JANEZ RAVNIK

Abseits der Hektik lässt sich der Zauber der Adventszeit in Bautzen noch so richtig genießen. Inmitten der 17 Türme der Stadt können Besucher hier gemütlich über den ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands schlendern. Der Schlesische Christkindlmarkt in Görlitz lädt zum Staunen und Verweilen ein.

1. TAG: Anreise über Zittau und Herrnhut nach Bautzen

Fahrt durch Tschechien nach Zittau im Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien. Rundgang durch den vollständig erhaltenen historischen Stadtkern mit dem Marktplatz und dem prächtigen Rathaus. Besichtigung des Großen und des Kleinen Fastentuches. Weiter nach Herrenhut zum Besuch der Schauwerkstätte der Sternenmanufaktur und zur Übernachtung nach Bautzen. Nach dem Abendessen Gelegenheit zum Besuch des Wenzelsmarktes, dem vermutlich ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands.

2. TAG: Ausflug nach Görlitz

Heute geht es in „die schönste Stadt Deutschlands“ zu einem Rundgang in der Altstadt mit Gebäuden aus Gotik und Renaissance, dem Heiligen Grab, der Peter-und-Paul-Kirche, u.a. Aufenthalt am Schlesischen Christkindlmarkt, der zu den schönsten Deutschlands zählt. Rückfahrt nach Bautzen und Besichtigung der Altstadt mit Wehranlagen, Wasserkunst, Ortenburg, Petridom, Bautzner Senfladen, u.a.

3. TAG: Dresden und Rückreise

Bei der Heimreise kurzer Besuch des traditionellen Dresdener Striezelmarktes. Danach Rückreise durch das Erzgebirge zurück nach Linz.


REISEPARADIES KASTLER GmbH
Kepplingerstrasse 3, A-4100 Ottensheim
Telefon: 07234 - 82323-0
E-Mail: [email protected]
Internet: https://www.kastler.at