Blätterkatalog

Kärntner Weihnachten bei Freunden

 

 

 

 

Termin:

23.12.2017 - 26.12.2017

Preis:

398,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:

Busreise, N/Halbpension (dv. 1 Weihnachtsessen).


Einbettzimmerzuschlag: 75,-

 

 

Achtung: Gültiger Reisepass
auch innerhalb der EU erforderlich!



 

 

Reisebeschreibung Busreise Kärnten

 

Weihnachten am Wörthersee – haben Sie daran schon mal gedacht? Lassen Sie sich von der weihnachtlichen Stimmung der Landeshauptstadt Klagenfurt verzaubern und schlendern Sie über den romantischen Christkindlmarkt am Neuen Platz. Auch die Umgebung bietet viel Abwechslung, wie z. B. der Pyramidenkogel und die Stiftskirche Maria Wörth, die zur Weihnachtszeit immer ein ganz besonderes Flair ausstrahlen! Willkommen in Kärnten!


1. TAG: Villach – Wörthersee

Bevor Sie unser sehr schönes Hotel in Klagenfurt erreichen, statten Sie Villach einen Besuch ab und lernen diese Stadt, die die meisten Leute nur mit der Faschingszeit verbinden, kennen. Villach zur Weihnachtszeit ist ein Eintauchen in ein Märchenwunderland, das jeden Besucher beeindruckt, gerade wenn man durch die Adventstadt bummelt und man sich damit selbst bereits ein schönes Geschenk bereitet.


2. TAG: Klagenfurt – Zeit zur freien Verfügung – Weihnachtsessen

Vormittags besuchen Sie die Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee und sehen im Zuge einer Führung die schönsten Plätze der Stadt. Anschließend bleibt Zeit, noch einen Spaziergang durch den Christkindlmarkt zu unternehmen. Zurück im Hotel können Sie die Annehmlichkeiten des Hauses, wie das Hallenbad oder die Sauna genießen. Abends erwartet Sie ein 4-Gang Menü im weihnachtlichen Ambiente. Danach besteht noch die Möglichkeit zum Besuch einer Christmette in einer der nahegelegenen Kirchen.

 

3. TAG: Pyramidenkogel – Maria Wörth

Nach dem Frühstück geht es hoch in die Lüfte, denn Sie besuchen mit dem Pyramidenkogel die weltweit höchste Holzkonstruktion und bestaunen die einmalige Aussicht auf den Wörthersee und das dahinterliegende Seental. Nachmittags lassen Sie sich von der gotischen Wallfahrtskirche Maria Wörth, die direkt unter dem Pyramidenkogel auf der gleichnamigen Halbinsel liegt, bezaubern. Die Kirchenanlage setzt sich aus der Pfarr- und ehemaligen Stiftskirche, der kleineren Winterkirche, einem romanischen Karner sowie den Friedhöfen und den drei Kirchhofportalen zusammen. Rückfahrt in das Hotel.


4. TAG: Dom zu Gurk – Heimreise

Heute sehen Sie die ehemalige Bischofskirche, die durch das Zusammenwirken vieler namhafter Künstler ein wunderbares Gesamtkunstwerk unterschiedlicher Stilepochen geworden ist. Der Dom zu Gurk ist eines der berühmtesten Denkmäler sakraler Baukunst des 12. Jhs. und geht zurück auf eine Stiftung der Hl. Hemma. Nach der Einkehr in einem gemütlichen Gasthof, wo Sie das Mittagessen einnehmen können. Beginn der Rückreise.