Abenteuer Kosmologie:
Wenn Welten aufeinander prallen!


Fossilien, Meteoriten und Marsexpeditionen

 
REISELEITUNG: MAG. DR. GERHARD NEUWIRTH
 

Termin:

24.02.2017 - 25.02.2018

Preis:

229,- EUR

Bitte erst einen Termin wählen.

Leistungen:


Busreise, Reiseleitung, N/Halbpension.
Eintritts- und Führungsgebühren inkludiert!


Einbettzimmerzuschlag: 29,-


Vereinsmitglieder ProWelios: 210,-




Achtung: Gültiger Reisepass auch
innerhalb der EU erforderlich!

 

Bitte festes Schuhwerk und
Regenkleidung mitbringen!

 



 

 

 

Reisebeschreibung Busreise Nördlingen

 
1.TAG: Juramuseum Eichstätt – „12 Apostel“ – Nördlingen

Anreise nach Eichstätt zur Willibaldsburg und Besichtigung des großartigen JURA – Museums, wo wir anhand der Versteinerungen eine Zeitreise in eine rund 150 Millionen Jahre alte Insel-, Riff- und Lagunenlandschaft unternehmen werden. Es werden zahlreiche, außergewöhnliche Funde aus dem Urzeitmeer gezeigt (Fische, Flugsaurier, Ammoniten, der weltberühmte Urvogel „Archaeopteryx“ und viele andere Exponate). Am Nachmittag Fahrt zum zu den „12 Apostel-Riffen“ nahe Solnhofen und zum Aussichtspunkt Langenaltheimer-Haardt, hoch über den Plattenkalken, wo wir den größten Steinbruch der Region und die originalen Fundstellen der Archaeopteryx-Belege sehen können.


2. TAG: Mars-Ausstellung – Rieskrater Museum – Spaziergang Riegelberg

Nach dem Frühstück Rundgang durch Nördlingen. Anschließend widmen wir uns der Bedeutung und Entstehung von Einschlagkratern, insbesondere jenes des Nördlinger Rieses. Wir besuchen dabei als weiteren Höhepunkt auch die neue Sonderausstellung „Mars Express“, welche in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Intention, Technik und Ergebnisse der gleichnamigen europäischen Mission präsentiert, die seit mittlerweile 14 Jahren den „roten Planeten“ erforscht. Nachmittags Exkursion zum Suevit-Steinbruch und zum Riegelberg mit seinen Kalkstein-Formationen.